Versendung der Rentenbescheide zum 1. Juli?

von
Herr E. aus D.

Ich habe im April zum 1. Juli die Rente für bes. langj. Vers. beantragt, ein Zwischenbescheid liegt mir bereits vor.

Durch die Insolvenz meines letzten Arbeitsgebers beziehe ich derzeit Arbeitslosengeld und möchte mich natürlich rechtzeitig daraus abmelden können.

Mir ist auch klar, dass die Rentenbescheide aus rechtlichen Gründen erst nach dem Erscheinen der Änderungen im Bundesgesetzblatt versendet werden können.

Meine Frage an den Experten der DRV:

Wann ist mutmaßlich frühestens mit der Zusendung des Rentenbescheids rechnen?

von
....

Es ist davon auszugehen, dass die Rentenbescheide Ende Juni erteilt werden können. Beachten Sie bitte, dass Sie nicht der einzige Antragsteller sind und die vorliegenden Anträge nacheinander abgearbeitet werden müssen.
Gehen Sie davon aus, dass der Bescheid irgendwann im Juli erteilt wird, sofern alle anderen notwendigen Unterlagen vorliegen und es bei der technischen Umsetzung keine Probleme auftreten.

von
KSC

Das zu beantworten ist in meinen Augen reine Kaffeesatzleserei.

Dieses Verfahren und die Zeitschiene dürfte bei jedem RV Träger unterschiedlich sein.

Frühestens werden die Bescheide wohl in der ersten Julihälfte rausgehen können, es gibt aber sicher auch Fälle mit Rentenbeginn 01.07.14, die erst im September entschieden werden.

Experten-Antwort

Hallo Herr E. aus D.,

ich kann mich den vorherigen Aussagen nur anschließen: Sie sollten frühestens im Juli mit dem Bescheid rechnen, genauere Angaben sind derzeit nicht möglich.

von
Herr E. aus D.

So, der Vollständigkeit halber und für alle mit Betroffenen die's vielleicht auch interessiert:

Ich habe gerade telefonisch mit der Sachbearbeiterin meines Antrags bei der DRV in Berlin gesprochen.

Demnach soll der Durchlauf der vorliegenden Anträge ca. ab dem 21. Juni beginnen.

Verzögerungen bei der Versendung sind natürlich zu erwarten, aber vorliegende Anträge mit geklärten Konten und klaren Voraussetzungen (wie bei mir) könnten auf persönliche Intervention möglicherweise auch kurzfristig bescheidet werden.

Ich möchte an dieser Stelle noch erwähnen, dass die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft aller Mitarbeiter bei der DRV mit denen ich bisher zu tun hatte, wirklich beispielhaft ist!

Danke dafür!