Versicherungspflicht

von
Klara

Hallo,

ich habe seit Jahren eine „geringfügige“ Beschäftigung, die sozialversicherungspflichtig ist (§ 7 Abs 2 SGB V, § 229 Abs. 6 SGB VI und § 436 SGB III). Nun habe ich die Auskunft bekommen, dass diese Regelungen nur bis zum 31.12.2014 gelten.

Ist das zutreffend? Danke für eine Auskunft!

Klara

von
Peter I

Hallo Klara, Sie zitieren die Vorschriften, die für die Übergangsfälle am 01.04.2003 gelten (Verdienst zwischen 325,00 EUR und 400,00 EUR bzw. Arbeitszeit ab 15 Wochenstunden). Diese Übergangsregelung bleibt weiter bestehen. Am 31.12.2014 endet nur die Versicherungspflicht derjenigen die am 31.12.2012 zwischen 400,01 EUR und 450,00 EUR verdienten.

von
XYZ

Wird die Antwort von Peter I von einem Experten auch bestätigt???

von
sandra

siehe Gesetzestext zu § 229 SGB VI http://www.deutsche-rentenversicherung-regional.de/Raa/Gt.do?f=G_SGB6_229G1
und zu § 231 Abs. 9 SGB VI http://www.deutsche-rentenversicherung-regional.de/Raa/Gt.do?f=G_SGB6_231G1

bzw. Rechtliche Arbeitsanweisung zu § 229 SGB VI: http://www.deutsche-rentenversicherung-regional.de/Raa/Raa.do?f=SGB6_229R11

Interessante Themen

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...