< content="">

Versicherungspflicht!!

von
Isis

Warum ist ein selbstständiger Tanzlehrer versicherungspflichtig?

Ein Bekannter von mir ist selbststädiger Tanzlehrer und erzählte mir dass er RV-Versicherungspflichtig sei. Er ist aber doch Selbstständig und hat für den Ausschank in den Geschäftsräumen einen Gewerbeschein.

Ich weiß dass da nicht allen bekannt ist, daher noch die Frage: Wieviel Jahre Rückwirkend können die Beiträge nachgefordert werden?

von
Wolfgang

Bestimmte selbständige Tätigkeiten unterliegen &#39;per Gesetz&#39; der Versicherungspflicht. Dazu gehören &#39;Lehrer&#39;.

4 volle Jahre plus laufendes Jahr.

Gruß
w.

von
Isis

Deutsche Gesetzt mal wieder.

Also ich würde einen Tanzlehrer sicher nicht mit einem Lehrer gleichsetzen.

Lehrer (also ich meine jetzt die Studierten, an den Schulen) sind sehr selten selbstständig.

Es ist mal wieder alles über einen Kamm geschert worden. Da ist das Wort Lehrer drin, also Versicherungspflichtig. Schwachsinn meiner Meinung nach. Ist aber ja nicht zu ändern.

Gruß

isis

von
Isis

Sorry habe ich ganz vergessen!!

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

;-))

von
M

Per Definition ist als Lehrtätigkeit das Übermitteln von Wissen, Können und Fertigkeiten anzusehen.