< content="">

Versicherungspflicht als handwerklicher Betriebsleiter

von
Zero

Ich bin als handwerklicher Betriebsleiter in die Handwerksrolle eingetragen worden. Der Betrieb selbst ist eine AG & Co. KG.
Als Geschäftsführer bin ich nicht tätig.
Wäre es denkbare, dass ich trotzdem als Handwerker §2 in der Rentenversicherung versicherungspflichtig werde?

Experten-Antwort

Möglich wäre die Versicherungspflicht, wenn Sie unabhängig von der Geschäftsführung als Inhaber in diesem Betrieb selbständig tätig sind. Genauere Einzelheiten werden allerdings in einem Verfahren ermittelt werden, das durch den Rentenversicherungsträger von Amts wegen eingeleitet wird.
Eine generelle Aussage zur Rentenversicherungspflicht ist ohne diese Angaben leider nicht möglich. Insbesondere kann dies auch hier nicht verbindlich geschehen.