Versorgungsausgleich

von
Frühling

Guten Morgen,

eine Frage zu einem Versorgungsausgleich und Erwerbsminderungsrente. Person A ist während der Ehe Berufstätig und Person B bezieht eine unbefristete Erwerbsminderungsrente ( während der Ehe nur 2 Jahre Berufstätig). Zurechnungszeit beträgt pro Monat 0,0525 Entgeltpunkte. Werden diese Entgeltpunkte voll oder nur teilweise angerechnet pro Monat auf den Versorgungsausgleich? Die Entgeltpunkte beinhalten Beiträge vor und währen der Ehe. Liebe Grüße

von
=//=

Es werden ALLE während der Ehezeit vorhandenen Zeiten und Entgeltpunkte beim VA berücksichtigt, und zwar voll, nicht teilweise.

Experten-Antwort

Hallo Frühling,
lassen Sie sich scheiden, werden die gesetzlichen und privaten Anrechte auf Altersversorgung aus Ihren gemeinsamen Ehejahren gleichmäßig zwischen Ihnen und Ihrem Ehepartner aufgeteilt. Nach dem Ausgleich haben sie dann beide gleich hohe Versorgungsansprüche aus der Ehezeit. Erhält ein Ehepartner eine Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit ist eine in der bezogenen Rente enthaltene Zurechnungszeit begrenzt auf das Ende der Ehezeit als Anrechnungszeit zu berücksichtigen und fließt daher bei der Bestimmung des Ehezeitanteils mit ein.

Interessante Themen

Rente 

Hinzuverdienst zur Rente: Was ist erlaubt?

Was darf ich zu meiner Rente hinzuverdienen? Muss ich meinen Hinzuverdienst melden? Wir geben einen Überblick, für wen welche Bestimmungen gelten.

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir erklären, was die anderen unbedingt wissen sollten.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.

Rente 

Früher in Rente ohne Abschläge: Wenn die Altersteilzeit zu früh endet

Nach dem Ende der Altersteilzeit möchten viele die Altersrente für besonders langjährig Versicherte erhalten. Doch oft sind sie zu jung dafür. Was...