VersorgungsAusgleich

von
Sabine riebe-ditz

Bekomme ErwerbsUnfähigkeitsRente. jetzt steht die Scheidung an.frage:ab wann bekomme ich den VersorgungsAusgleich zur Rente dazu? Nach der Scheidung, oder wenn die Rente nicht mehr befristet ist oder erst wenn ich in die AltersRente komme? Jetzt schon mal danke für die Antwort. M F G Sabine

von
santander

Wenn der Versorgungsausgleich rechtskräftig wird. In der Regel nach der Scheidung.

von
memyself

Ja, den gibts sofort. Ich musste den auch sofort leisten, auch wenn er meinem Ex noch gar nicht zugute kommt, da er noch nicht in Rente ist. In diesem Fall landet es im Nirwana!

Experten-Antwort

Hallo Sabine riebe-dietz,

die Umsetzung des Versorgungsausgleiches erfolgt mit dem Folgemonat, spätestens mit dem darauffolgenden Monat nach Zugang der Rechtskraftmitteilung des Urteils bei der gesetzlichen Rentenversicherung.

von
otto

Oh,ist das neu?Bei mir wurde der VA auch durchgeführt(Scheidung 2004)aber es galt hier das Rentenprivileg und es kommt erst bei Eintritt der Altersrente zum Tragen.

von
W*lfgang

Zitiert von: otto
Oh,ist das neu?
otto,

ja. Das sogenannte Rentnerprivileg wurde mit dem neuen Versorgungsausgleichsgesetz 2009 abgeschafft. Der 'Punktverlust' greift sofort, sofern nicht durch Unterhaltszahlungen des Verpflichteten eine zusätzliche 'Teil- bis Vollzahlung' der 'alten' Rente weiterhin möglich ist (Anpassung wegen Unterhalt).

Wenn es Sie interessiert ...für die nächste Scheidung ;-)

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/03_broschueren_und_mehr/01_broschueren/01_national/geschiedene_ausgleich_rente.html

Gruß
w.

Interessante Themen

Soziales 

Neue Pfändungsfreigrenzen: Was Schuldner wissen sollten

Schuldner dürfen seit Juli deutlich mehr behalten. Die neuen Pfändungsgrenzen werden meist automatisch berücksichtigt. In manchen Fällen müssen...

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.