Versorgungsausgleich

von
Andre

Jahrgang 1973
ich beziehe seit Jahren volle Erwerbsminderungsrente.
Nach meiner Scheidung wird der Versorgungsausgleich von der Renter abgezogen.
Meine Ex-Frau bezieht noch keine Rente.
Wer erhält den Versorgungausgleich der mir abgezogen wird?

von
VAG

Bis Ihre Frau von dem VAG in Form eines Rentenbezuges profitieren kann, geht das Geld in den gesamten Sozialtopf.

Experten-Antwort

Hallo Andre,

Der Versorgungsausgleich wird ab Rentenbeginn berücksichtigt. Die
Rente wird um den Zuschlag aus dem Versorgungsausgleich erhöht
oder um den Abschlag aus dem Versorgungsausgleich gemindert.

Der Abschlag, der bei Ihnen scheinbar bereits zum Tragen kommt, kommt also Ihrer geschiedenen Ehegattin zu Gute, sobald diese ihre Rente in Anspruch nimmt. Andersrum würde es sich genauso verhalten.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 05.01.2021, 11:43 Uhr]

von
Ich denke

Hallo.
Es gibt auch Frauen die bekommen schon Rente durch Versorgungsausgleich obwohl der Ehemalige Partner noch gar keine Rente bekommt.
Da wäre die Frage woher bekommt sie das Geld das noch keinem abgezogen wird.

von
VAG

Zitiert von: Experte/in
Hallo Andre,

Der Versorgungsausgleich wird ab Rentenbeginn berücksichtigt. Die
Rente wird um den Zuschlag aus dem Versorgungsausgleich erhöht
oder um den Abschlag aus dem Versorgungsausgleich gemindert.

Der Abschlag, der bei Ihnen scheinbar bereits zum Tragen kommt, kommt also Ihrer geschiedenen Ehegattin zu Gute, sobald diese ihre Rente in Anspruch nimmt. Andersrum würde es sich genauso verhalten.

Super um die eigentliche Frage herum geantwortet.

Interessante Themen

Rente 

Hinzuverdienstgrenze fällt: Wie Rentner davon profitieren

Frührentner dürfen von 2023 an unbegrenzt dazuverdienen. Wer davon profitiert, was das in Euro und Cent bringt – die ersten Berechnungen im Überblick.

Altersvorsorge 

So sicher ist Ihre Altersvorsorge

Versicherungen, Banken oder Arbeitgeber können pleite gehen – wie sieht es dann mit dem Ersparten oder der Betriebsrente aus? Wie sicher welche...

Soziales 

So gibt es nicht nur für Rentner mehr Wohngeld

Gut 700.000 Rentner dürften 2023 erstmals Anspruch auf Wohngeld haben. Wie viel Wohngeld es bei welcher Rente gibt.

Rente 

Rente und Pflege im Todesfall: Was Erben wissen müssen

Wer in Deutschland stirbt, hat zuvor zumeist Rente oder Leistungen der Pflegeversicherung erhalten. Für Hinterbliebene und Erben ergeben sich daraus...

Altersvorsorge 

Warum Bausparen sich wieder lohnen kann

Bausparverträge werden dank niedriger Darlehenszinsen wieder attraktiver. Richtig eingesetzt, lassen sich Tausende Euro sparen.