Verspäteter mitteilung wg. Ausreiseverbot

von
Finger

Hallo.
Ich habe ein ausreiseverbot wg. Einer straftat konnte die RV nicht rechtzeitig benachrichtigen da haft hausarrest angeordnet war jetzt vor 2 monatigem wiedererteilung meiner vollenewerbsminderungsrente und fernbleiben vom heimatland macht die RV eine ausnahme wg ausreiseverbot und verspäteten kenntniss was ist zu befürchten oder kann ich es auch hier aus der Türkei die weiterbewillugung veranlassen bezihe seit 12 jahren volle ewerbsminderung wg. Schizrofrenie dass konsulat konnte ich spät benachrichtigen ist mir eine kürzung oder wegfall der rente in aussicht?

von
DRV

Zitiert von: DRV
Zitiert von: DRV
Zitiert von: Finger
Hallo.
Ich habe ein ausreiseverbot wg. Einer straftat konnte die RV nicht rechtzeitig benachrichtigen da haft hausarrest angeordnet war jetzt vor 2 monatigem wiedererteilung meiner vollenewerbsminderungsrente und fernbleiben vom heimatland macht die RV eine ausnahme wg ausreiseverbot und verspäteten kenntniss was ist zu befürchten oder kann ich es auch hier aus der Türkei die weiterbewillugung veranlassen bezihe seit 12 jahren volle ewerbsminderung wg. Schizrofrenie dass konsulat konnte ich spät benachrichtigen ist mir eine kürzung oder wegfall der rente in aussicht?

Wegen der "Schizrofrenie" mußt Du den Antrag 2 mal stellen.

Benutzen Sie für Ihre „tollen“ Kommentare nicht meinen Usernamen.

Woher weiss man wem welcher Name gehört?

von
W°lfgang

Zitiert von: DeErVau
"DRV" ist kein Username sondern die Abkürzung für "Deutsche Rentenversicherung" !!

ohhh, Sie wissen aber gut Bescheid ;-) ...ich wüsste da noch ein paar mehr 'offizielle' Abkürzungen zu DRV:

https://abkuerzungen.woxikon.de/abkuerzung/drv.php

Gruß
w.
PS: DRV ist keine offizielle/amtliche Abk. für die Deutsche Rentenversicherung ...auch wenn man Sie mittels Suchmaschine jeweils ontop findet :-)

Experten-Antwort

Hallo Finger,

leider ist mir nicht ganz klar, worum es Ihnen geht. Sollte eine befristete Rente auslaufen, müsste natürlich ein Antrag gestellt werden, damit die Rente weitergezahlt werden kann. Möglicherweise sind dann ärztliche Berichte oder auch Untersuchungen nötig. Sie sollten sich bitte mit Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger in Verbindung setzen, wenn Ihnen das möglich ist.
Allein wegen einer Haft oder ähnlichem wird eine Rente nicht gekürzt oder entzogen. Problematisch könnte jedoch sein, wenn die Rentenversicherung nicht über Ihren derzeitigen Aufenthalt informiert ist, da der Renten Service der Deutschen Post bei unbekanntem Aufenthalt die Rente vorläufig einstellen könnte.