Vertrauensschutz Rente nach Altersteilzeit

von
Peterle

Altersteilzeitvertrag wurde 2004 abgeschlossen bis zum Rentenbeginn im Jahr 2008 für Altersrente mit 60. Sind dabei 18 % Rentenabschlag hinzunehmen?

von
gesunder vollrentner mit 60

Zitiert von: Peterle

Altersteilzeitvertrag wurde 2004 abgeschlossen bis zum Rentenbeginn im Jahr 2008 für Altersrente mit 60. Sind dabei 18 % Rentenabschlag hinzunehmen?

JA

von
Schade

Natürlich bleiben die Abschläge bei 18 %, warum auch nicht?
Das wusste der Altersteilzeitler doch bereits 2004 als er den Vertrag abgeschlossen hat, dass er mit 60 die 18% hat.

Der Vertrauensschutz besagt nur, dass er bereits mit 60 und nicht erst später (63) in Rente gehen konnte!

von
...

Zitiert von: Schade

Der Vertrauensschutz besagt nur, dass er bereits mit 60 und nicht erst später (63) in Rente gehen konnte!

Dieser Vertrauensschutz greift aber nur, wenn der ATZ-Vertag bereits in 2003 abgeschlossen worden ist...

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Peterle,

Personen des Geburtsjahrgangs 1948 konnten die Altersrente nach Altersteilzeitarbeit mit Vollendung des 60. Lebensjahres in Anspruch nehmen, soweit sie die Voraussetzungen des entsprechenden Vertrauensschutzes erfüllt hatten. Hierbei war dann ein Abschlag in Höhe von 18% hinzunehmen.