Volker

von
Riester Nullvertrag ?

Meine Bank schreibt über Änderungen bei Riester, Zitat:

Bisher brauchten die nicht förderberechtigten Ehepartner keinen eigenen Beitrag zu zahlen (Nullvertrag), wenn der förderberechtigte Ehegatte seinen Beitrag leistete.

Frage:
Gilt diese Änderung nur für Neuverträge ab 2012 oder auch für Altverträge ?
Also daß der nicht arbeitende Ehepartner den Mindestbeitrag zukünftig einzahlen muß.

Danke
Volker

von
DarkKnight RV

Hallo Volker,

dass gilt für alle mittelbar Zulagenberechtigte und nicht nur für Neuverträge ab 2012!