volle EM Rente (nicht arbeitsmarkabhängig) im UK erhalten, oder auch woanders

von
Hilde Trude

Guten Tag
Ich möchte Deutschland verlassen, für wie lange weiß ich noch nicht genau. Zunächst werde ich nach England reisen.

Kann ich, wenn ich mein deutsches Konto behalte, meine Rente weiterhin dort empfangen, auch, wenn ich in Deutschland keine Meldeadresse mehr habe?

Zum Postempfang könnte ich im Härtefall einen Freund angeben.
Aber ich glaube man kann sich bei der DRV ja auch zum online Schriftverkehr anmelden, dann wäre das mit postalischer Erreichbarkeit ja erledigt, oder?!

Wenn ich auch im Ausland nicht gemeldet bin, muss dann dennoch diese Lebensbescheinigung erstellt werden? Wie könnte man das realisieren?

Danke sehr!

Experten-Antwort

Hallo Hilde Trude,

Ihre Rente wird ohne Einschränkungen weitergezahlt,
wenn Sie sich nur vorübergehend im Ausland aufhalten.
Vorübergehend ist Ihr Aufenthalt dann, wenn er von
vornherein zeitlich begrenzt ist und Ihr Lebensmittelpunkt in Deutschland bleibt, d.h. dass Sie mehr als die Hälfte des Jahres in Deutschland leben. Das trifft zum Beispiel auf
eine Urlaubsreise zu.
Ihren persönlichen Fall mit einem längeren Auslandsaufenthalt sollten Sie vor Verlegung Ihres Wohnsitzes mit dem zuständigen Rentenversicherungsträger klären.
Bitte setzen Sie sich direkt mit dem Rentenversicherungsträger in Verbindung.

Interessante Themen

Soziales 

So gibt es nicht nur für Rentner mehr Wohngeld

Gut 700.000 Rentner dürften 2023 erstmals Anspruch auf Wohngeld haben. Wie viel Wohngeld es bei welcher Rente gibt.

Rente 

Rente und Pflege im Todesfall: Was Erben wissen müssen

Wer in Deutschland stirbt, hat zuvor zumeist Rente oder Leistungen der Pflegeversicherung erhalten. Für Hinterbliebene und Erben ergeben sich daraus...

Altersvorsorge 

Warum Bausparen sich wieder lohnen kann

Bausparverträge werden dank niedriger Darlehenszinsen wieder attraktiver. Richtig eingesetzt, lassen sich Tausende Euro sparen.

Rente 

Endspurt für freiwillige Rentenbeiträge

Viele Versicherte können sich zusätzliche Rentenpunkte kaufen. Wer das noch vor Ende des Jahres tut, kann dabei viel Geld sparen.

Soziales 

Heizkosten-Schock: Als Rentner jetzt Grundsicherung beantragen

Senioren, die durch Heizkosten in Not geraten, können Grundsicherung im Alter beantragen. Wie das geht.