volle ErwerbsminderungsRente auf Zeit

von
piotraschke

Hallo,ich beziehe eine volle Erwerbsminderungs-Rente auf Zeit,seid 2013 bis voraussichtlich 2019 ,meine Frage an ihnen, ist es möglich in der Zeit der vollen Erwerbsminderungs-Rente freiwillige Beiträge in die Rentenkasse einzuzahlen damit ich im Alter nicht an der Armutsgrenze liege.

von
=//=

Rein theoretisch ist es möglich, es bringt aber nichts. Bis zum 60. Lebensjahr wird die Zurechnungszeit berücksichtigt und es wird sich keine oder nur eine ganz geringfügige Erhöhung ergeben. Tendenz aber eher gleich Null. Sinnvoller ist es, sich privat abzusichern.

Experten-Antwort

Es ist grundsätzlich möglich während des Bezugs einer Rente wegen Erwerbsminderung freiwillige Beiträge zu zahlen. Damit sich diese aber rentensteigernd auswirken, müssten Beiträge eingezahlt werden, die den Wert Zurechnungszeit übersteigen, oder Beiträge werden erst nach Ende der
Zurechnungszeit eingezahlt. Ein genauer Betrag zur Ermittlung, ob und in welcher Höhe sich freiwillige Beiträge rentensteigernd auswirken kann nur anhand des genauen Sachverhalts geprüft werden.
Bitte lassen Sie sich dazu bei uns persönlich beraten.