volle Erwerbsminderungsrente

von
Maria

Hallo,

ich habe heute einen Bescheid über die volle Erwerbsminderungsrente rückwirkend seit dem 1.6.2017 erhalten, obwohl ich meinen Rentenantrag erst im Februar 2018 gestellt habe. Ich habe des Weitern ein Schreiben von der Krankenkasse erhalten. Die Krankenkasse hat geschrieben, dass ich weiterhin Arbeitslosengeld erhalte. Ist das richtig? Ich dachte immer, dass mit dem Rentenbescheid das Arbeitslosengeld aufgehoben wird. Ich erhalte seit September 2018 Arbeitslosengeld nach der Nahtlosigskeitsregel.

Ich freue mich über Eure Antworten!

von
KSC

Was wollen Sie nun von der DRV wissen? Dass Sie Rente bekommen steht doch im Bescheid und wieviel ab wann auch!

PS: dass die Krankenkasse Ihnen schreibt dass Sie weiterhin ALG bekommen werden halte ich für ein Märchen - da haben Sie etwas falsch gelesen oder falsch verstanden.

Denn wie Sie richtig bemerkt haben entscheidet nicht die Kasse sondern die Agentur für Arbeit über das ALG.