Vollzeitstelle / Teilzeitstudium

von
M.

Hallo,

aktuell bin ich etwas ratlos. Ich beziehe seit dem 1.10.2020 eine Halbweisenrente,weil ich Teilzeit studiere (Umfang über 20/H die Woche). Jedoch arbeite ich Vollzeit in meinem Beruf ist die Halbweisenrente damit nichtig? Ich breche dieses Studium zugleich nach 1 Semester ab und beginne eine Fortbildung zum geprüften Technischen Betriebswirt.

War mein Rentenanspruch falsch? Wie kann ich diese Rente "kündigen" bzw zurückzahlen?

Mit freundlichen Grüßen

von
Berater

Auszug aus den gemeinsamen rechtlichen Anweisungen der Deutschen Rentenversicherung zu § 48 SGB VI)

„Nimmt die Ausbildung im Sinne des Absatzes 4 die Waise wöchentlich mehr als 20 Zeitstunden in Anspruch, steht die gleichzeitige Ausübung einer Beschäftigung oder Tätigkeit einem Anspruch auf Waisenrente nicht entgegen.“

Experten-Antwort

Hallo M.,
ich möchte mich den Ausfürhrungen von `Berater` anschließen.

Hier noch der Fundstellenlink (vgl. RdNr. 5.1. -> https://rvrecht.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/rvRecht/01_GRA_SGB/06_SGB_VI/pp_0026_50/gra_sgb006_p_0048.html#doc1576682bodyText19)

Das Studienende (Abbruch) und den Beginn der neuen Fortbildung teilen sie bitte dem Rententräger schriftlich mit, damit dieser prüfen kann, welche Ansprüche bestehen.

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.