Von Erwerbsunfähigkeitsrente in Altersrente

von
Roeschen 55

Guten Tag
Bin in Erwerbsunfähigkeitsrente soll in 10 Monaten in Altersrente gehen. Muss ich einen Antrag stellen oder geht das Übergangslos ?
Für eine Verbindliche Antwort wäre ich Dankbar.

von
Tante Charlie

Sie erhalten zu gegebener Zeit von Ihrem Rententräge ein Formular zugeschickt. Dieses am besten ausfüllen und zurücksenden.

Aber selbst wenn Sie es nicht zurücksenden, wird die Rente irgendwann "automatisch"* umgewandelt.

Viele Grüße!

Charlie

*der Sachbearbeiter macht das schon noch per Hand. Aber für Sie eben ohne Antrag.

von
santander

Sie müssen ca. 3 Monate vor möglichem Beginn der Altersrente einen - R0110 - Verkürzter Antrag auf Versichertenrente - stellen.
Im Normalfall erhalten sie von ihrem Rententräger rechtzeitig die notwendigen Informationen / Unterlagen.

von
Rentenschmied

Hallo,
ergänzend zu meinen Vorrednern: Automatisch werden Sie nur angeschrieben wenn es sich um das Erreichen der Regelaltersgrenze und damit die Regelaltersrente handelt, nicht aber wenn Sie die Voraussetzungen für eine vorgezogene Altersrente erfüllen. Wollen Sie von der EM- in eine vorgezogene Altersrente wechseln müssen Sie selbst initiativ werden und den erwähnten verkürzten Rentenantrag stellen.
Mit besten Grüßen

Experten-Antwort

Hallo Roeschen 55,

den bisherigen Antworten kann ich mich anschließen. In der Regel werden Sie rechtzeitig informiert und ein verkürzter Antrag reicht dann vollkommen aus.