< content="">

von teilrente in volle em rente

von
timo 59

ich bin jahrgang 59 und habe eine teilweise emrente nun scheint es wohl so das wir alle entlassen werden kann ich dann wegen verschlossen arbeitsmarkt mit einer vollen em rente rechnen .Ich habe 50 GdB und wer würde noch jemanden einstellen der öft krank ist

von
Versichertenberater

Das kommt auch darauf an wo Sie wohnen.
Stellen Sie einfach einen Antrag auf volle EM-Rente. Der RV-Träger wird dann über den Antrag entscheiden.

Experten-Antwort

Hallo timo 59,

den Hinweis von „Versichertenberater“ möchten wir noch ergänzen. Auf die Frage wo sie wohnen kommt es an , da bei der „Arbeitsmarktrente“ auf den jeweiligen regionalen Arbeitsmarkt ankommt. Bevor allerdings diese Prüfung erfolgt, kommt es darauf an, das Ihr Restleistungsvermögen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt nur noch zwischen drei und maximal sechs Stunden beträgt. Erhalten Sie Ihre „teiweise emrente“ z.B. ausschließlich wegen Berufsunfähigkeit, dann wird es grundsätzlich nicht zur Bewilligung einer vollen EM-Rente (Arbeitsmarktrente) durch Ihren Rentenversicherungsträger kommen.

von
Timo 59

Zitiert von:

Hallo timo 59,
ich wohne in berlin und habe aus gesundheitlichen gründen eine teilrente bekommen mit dem satz da ich eine arbeit habe bekomme ich eine teilrente
den Hinweis von „Versichertenberater“ möchten wir noch ergänzen. Auf die Frage wo sie wohnen kommt es an , da bei der „Arbeitsmarktrente“ auf den jeweiligen regionalen Arbeitsmarkt ankommt. Bevor allerdings diese Prüfung erfolgt, kommt es darauf an, das Ihr Restleistungsvermögen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt nur noch zwischen drei und maximal sechs Stunden beträgt. Erhalten Sie Ihre „teiweise emrente“ z.B. ausschließlich wegen Berufsunfähigkeit, dann wird es grundsätzlich nicht zur Bewilligung einer vollen EM-Rente (Arbeitsmarktrente) durch Ihren Rentenversicherungsträger kommen.