< content="">

Voraussetzungen einer Umschulung

von
Melanie

Guten Tag.
Bei mir wurde Ende letzten Jahres eine psychische Erkrankung (Bipolare Störung) festgestellt.Ich bin als Exam.Altenpflegerin tätig.Mir wurde schon aufgrund der Erkrankung von meinem jetzigen Beruf, von den Ärzten abgeraten.Die Wiedereingliederung ist leider auch Fehlgeschlagen.Meine Frage ist jetzt was ich tun müsste um eine evtl. Umschulung zu bekommen?!

von
Babsi

Stellen Sie einen Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben.

Alles weitere wird sich dann im Laufe des Verfahrens ergeben.

Experten-Antwort

Zunächst wäre eventuell zu klären, welcher Träger für eine Umschulung in Ihrem Falle tatsächlich zuständig wäre. Sofern Ihnen Ihre Rentenversicherungsnummer bekannt ist, könnten Sie diese Auskunft auch telefonisch erfragen.
Sofern der zuständige Träger bekannt ist, sollte bei diesem zunächst ein Antrag auf &#34;Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben&#34; gestellt werden.