Vordruck Hinzuverdienst für AG bei Erwerbsminderungsrente

von
Thomas

Hallo, wie heißt der Vordruck der DRV,den Arbeitgeber ausfüllen sollen, wenn sie einen Erwerbsminderungsrentner auf 450 Euro einstellen wollen? Also das mit der Verteilung der Arbeitszeit.

von
Student

Der Arbeitgeber wird direkt von der DRV angeschrieben, Sie müssen da weder was ermitteln noch vermitteln und auch keine Vordrucke besorgen.

Falls Sie Angst haben, dass die DRV was erfährt (schließe aus der expliziten Frage nach der Verteilung der Arbeitszeiten) der Arbeitgeber ist wie Sie dazu verpflichtet wahrheitsgemäß zu antworten, sonst drohen ihm empfindliche Bußgelder und ihnen der Entzug der Rente.

Experten-Antwort

Hallo User Thomas,

Sie müssen als Rentenbezieher Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger mitteilen, dass Sie eine Beschäftigung aufnehmen wollen oder aufgenommen haben. Auch sollten Sie die vollständige Anschrift des Arbeitgebers nennen.
Dann wird, wie User Student Ihnen mitgeteilt hat, die Deutsche Rentenversicherung Ihren Arbeitgeber anschreiben. Sie können sich auch von Ihrem Arbeitgeber eine Bescheinigung aushändigen lassen, aus denen die Stundenverteilung hervorgeht.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 06.08.2020, 10:20 Uhr]