vorgehen nach VÄ/PÄ Rentenversicherungsnummer

von
Samira28

Hallo

Wird eine Vornamens- und Personenstandsänderung nach dem Gesetz über die Änderung der Vornamen und die Geschlechtszugehörigkeit geändert
führt es dazu das die Versicherungsnummer geändert wird. Dies solte Formel geschehen eigentlich.
Ich wurde direkt abgemeldet und die Rentenzahlung eingestellt Krankenversicherung besteht deswegen auch nicht mehr.

ist das vorgehen so richtig es ist ja nur ne Nr die geändert wird

von
Eigentlich

sollte die Versicherungsnummer sich nicht ändern, da sie sich überwiegend nach Ihrem Geburtsdatum und dem NACHNamen bei der Geburt zusammensetzt.
Bitte setzen Sie sich unverzüglich mit Ihrem Rentenversicherungsträger in Verbindung, weshalb die Zahlungen eingestellt wurden.
Nur dort kann man Ihnen die in Ihrem Fall geltenden Gründe mitteilen.
Viel Erfolg und alles Gute!

von
W°lfgang

[quote=332966Ich wurde direkt abgemeldet (...)ist das vorgehen so richtig es ist ja nur ne Nr die geändert wird[/quote]

Hallo Samira28,

hängt wohl mit

https://rvrecht.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/rvRecht/01_GRA_SGB/06_SGB_VI/pp_0126_150/gra_sgb006_p_0147.html

Ziff. 6 "Änderung der Versicherungsnummer" zusammen.

Ob das nun 'richtig' ist, dass dann eine unmittelbar laufende Rente damit 'abgemeldet'/eingestellt wird und Sie als Betroffene/r erst mal völlig im Regen völlig, wage ich zu bezweifeln ...das Verfahren ist hier für einen lückenlosen Übergang sicher noch zu verfeinern. Ggf. involvierte Experten hier nehmen das sicher zum Anlass an interne Stellen zu berichten, um diese 'Hürden' bürokratiefreundlich abzubauen.

Wie schon vorgeschlagen, sofort Kontakt mit Ihrer DRV aufnehmen.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo Samira28,

Eigentlich und W*lfgang haben Ihre Frage bereits zutreffend beantwortet.