Vorgezogene Altersrente bei Schwerbehinderung

von
Wilhelm

Hallo,

Ich wurde 1961 geboren, habe einen GdB von 60 und beziehe seit 12 Jahren eine Berufsunfähigkeitsrente (nach altem Recht!).

Kann auch ich unter diesen Voraussetzungen mit 62 Jahren eine vorgezogene Altersrente für Schwerbehinderte beanspruchen?

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

von
KSC

Ja, wenn Sie auf 35 Versicherungsjahre kommen, Sie dann immer noch schwerbehindert sind und die Gesetze im Jahr 2023 noch so sind wie heute.

von Experte/in Experten-Antwort

Dem Beitrag von „KSC“ wird zugestimmt.

von
Wilhelm

Vielen Dank!

Aber wie soll ich denn als BU-Rentner auf 35 Versicherungsjahre kommen?

Zählt die Rentenbezugsdauer irgendwie mit?

von
KSC

ja

und außerdem kann der BU Renner (altes Recht) außerhalb seines ursprünglichen Berufes arbeiten und tut dies in vielen Fällen auch und hat dann auch weitere Jahre.

von
KSC

ja

und außerdem kann der BU Renner (altes Recht) außerhalb seines ursprünglichen Berufes arbeiten und tut dies in vielen Fällen auch und hat dann auch weitere Jahre.

von
Wilhelm

Jetzt bin ich schlauer!

Herzlichen Dank @KSC!

von Experte/in Experten-Antwort

Auch hier stimmen wir dem Beitrag von „KSC“ zu.