Vorschlag an Redaktion

von
Unbekannt

Hallo,

im Forum werden immer wieder Fragen zu aktuellen Themen gestellt, die schon zigfach beantwortet wurden.

Beispiel: Gerichtsurteil zu den 45 Versicherungsjahren.

Mein Vorschlag wäre, dass wenn solche Urteile, die dann in der Presse stark verkündet werden, gleich auf der ersten Seite oben in Signalfarben (wie Rot) für einige Wochen darstehen, damit jeder User, der auf diese Seite stößt es nicht übersehen kann.

Experten-Antwort

Es gibt aber User die direkt das Expertenforum öffnen, weil Sie eine spezielle Frage haben und nicht die Nachrichten lesen. Der Vorschlag ist vernünftig, aber ich glaube nicht wirklich realisierbar.

von
Unbekannt

Also das Argument überzeugt mich nicht gerade. Genauso kann man sagen, dass es User gibt, die nicht direkt das Forum öffnen :-)

In anderen vielen Foren wird so etwas schon seit Jahren praktiziert und haben sich somit in der Praxis bewährt.

von
PISA

In allen Medien wurde mitgeteilt, das die Regelung nur für Versicherte gilt, die VOR 1942 geboren sind. Trotzdem gibt es hier unzählige Anfragen, das "meine Rente aber Abschläge hat, trotz das ich 200 Jahre gearbeitet hab" ( Übertreibung ). Diese Leute würden es selbst dann nicht verstehen, wenn das URTEIL in 5 Meter hohen Buchstaben vor Ihrem Haus stehen würde.Daher würde es auch nichts bringen, die Neuerungen hier anzukündigen.

von
xxx

na hauptsächlich der überhebliche Vogel PISA versteht das ganze.
Vielleicht haben sie ein bisschen mehr Ahnung von Rente usw. als mancher Anfragende, dafür haben es ihre Eltern verpasst ihnen etwas Anstand beizubringen.