< content="">

Vorverlegung Erwerbsminderungsrente

von
Aljahe

Ich habe den Bescheid über die Erwerbsminderunsrente ergalten, für die ich den Antrag Ende November 2012 gestellt hatte.
Der Renteneintritt wurde in diesem Bescheid auf Juli 2012 vorverlegt. Zu dieser zeit habe ich noch Krankentagegeld bezogen. Im Oktober 2012 bin ich 60 geworden und zum Ende November 2012 von der Krankenkasse ausgesteuert worden. Wieso wird der Eintritt in die Erwerbsminderungsrente ca. 5 Monate vor die Antragsstellung und vor meinen 60. Geburtstag vorverlegt? Und wieso beträgt sie nur die Hälfte dessen, was mir der Sachbearbeiter der DRV bei Antragsstellung ausgerechnet und schriftlich mitgegeben hatte?

von
Manni Fest

Haben Sie evtl. im Juni bzw. Juli schon einen Antrag auf eine Reha-Maßnahme gestellt ? Dann könnte es sein, dass dieser Reha-Antrag als Rentenantrag gilt.
Zum anderen sollten Sie mal Ihren Rentenbescheid lesen !!, steht da evtl. drin dass Sie nur eine halbe EM-Rente bzw. eine BU-Rente bekommen ? Dann ist das mit der Hälfte in Ordnung. Der SB bei der DRV nimmt nur den Rentenantrag auf, entscheidet aber nicht welche Rente Sie bekommen, das macht alleine die Rentenversicherung in Abstimmung mit dem ärztlichen Dienst der RV.

Experten-Antwort

Sie sollten sich an eine Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung wenden. Dort wird man Ihnen den Rentenbescheid erläutern.

von
Maus

Zitiert von: Aljahe

Wieso wird der Eintritt in die Erwerbsminderungsrente ca. 5 Monate vor die Antragsstellung und vor meinen 60. Geburtstag vorverlegt? Und wieso beträgt sie nur die Hälfte dessen, was mir der Sachbearbeiter der DRV bei Antragsstellung ausgerechnet und schriftlich mitgegeben hatte?

1. weil die DRV festgestellt hat, dass Sie ab diesem Zeitpunkt erwerbsgemindert waren
2. vermutlich, weil Sie noch 3 - 6 Stunden arbeiten können, also nur eine teilweise Erwerbsminderung besteht
Aber das steht alles in dem Bescheid, den Sie erhalten haben!

von
Ratz

Ist es den so schwer den Rentenbescheid zu lesen und auch zu verstehen ?