Vorzeitige Rente krankheitshalber

von
Dieter Vetter

Bin 62 Jahre 4 Monate alt und seit 6 Monaten ein Pflegefall aufgrund eines boesartigen Tumors in der Wirbelsaeule auf der Medula: Lebe in Suedamerika und die privaten Krabnkenkassen decken das Risiko Krebs in unserem Land nicht.
Mit einer Radioterapie ist der Tumor momentan
stationiert aber meine Wirbelsaeule duch den Tumor und die Behandlungen schwer in Mitleidenschaft gezogen.
Bewege mich nunmehr seit einigen Wochen wieder selber mit einem Korsett aber bin sehr beintraetigt in meiner Bewegungsfreiheit und auf lange Zeit wird es mir unmoeglich sein hier in Suedamerika, wo ich seit 30 Jahren lebe, Arbeit zu bekommen.
Habe 29 Jahre lang Beitraege in die Renten-Versicherung einbezahlt.
Habe ich die Moeglichkeit mich aufgrund dieser Krankheit jetzt zu pensionieren ? oder ab welchem Zeitpunkt.?

von
Dieter Vetter

Zitiert von: Dieter Vetter

Bin 62 Jahre 4 Monate alt und seit 6 Monaten ein Pflegefall aufgrund eines boesartigen Tumors in der Wirbelsaeule auf der Medula: Lebe in Suedamerika und die privaten Krabnkenkassen decken das Risiko Krebs in unserem Land nicht.
Mit einer Radioterapie ist der Tumor momentan
stationiert aber meine Wirbelsaeule duch den Tumor und die Behandlungen schwer in Mitleidenschaft gezogen.
Bewege mich nunmehr seit einigen Wochen wieder selber mit einem Korsett aber bin sehr beintraetigt in meiner Bewegungsfreiheit und auf lange Zeit wird es mir unmoeglich sein hier in Suedamerika, wo ich seit 30 Jahren lebe, Arbeit zu bekommen.
Habe 29 Jahre lang Beitraege in die Renten-Versicherung einbezahlt.
Habe ich die Moeglichkeit mich aufgrund dieser Krankheit jetzt zu pensionieren ? oder ab welchem Zeitpunkt.?

Experten-Antwort

Nach Ihrer Schilderung bleibt wahrscheinlich nur die Rente mit 65! Fragen Sie konkret bei einer Auskunfts- und Beratungsstelle nach!