Während stationärer Reha auf ambulante wechseln?

von
kalli

Liebes Forum,

bin in stationärer Reha nach Herz-Op, die mir sehr gut tut. Jetzt ist meine Frau zuhause aber erkrankt und braucht mich. Ich will keinesfalls die Reha sausen lassen, aber wenn möglich, sie in einer anderen Reha-Klinik in der Nähe meines Wohnortes ambulant durchführen. Am Montag habe ich ein Gespräch mit dem Stationsarzt. Meine Frage hier: Geht so ein Wechsel grundsätzlich?

Schönes Wochenende.

von
DRV

Wenn die Ärzte das aufgrund Ihres Gesundheitszustandes für möglich halten und in einem zumutbaren Zeitraum eine weitere ambulante Reha möglich ist, sollte das möglich sein.
All diese Dinge müssen Sie aber mit den Ärzten Ihrer stationären Rehaeinrichtung und Ihrem zuständigen Rententräger vorab klären. Mehr wird Ihnen das Forum nicht helfen können.

Experten-Antwort

Hallo, Kalli,

grds. sind Wechsel möglich, sofern dies dem Reha-Erfolg nicht im Wege steht. Ansonsten verweisen wir auf die Aussagen von „DRV“.

Experten-Antwort

Hallo, Kalli,

grds. sind Wechsel möglich, sofern dies dem Reha-Erfolg nicht im Wege steht. Ansonsten verweisen wir auf die Aussagen von „DRV“.