Waisenrente

von
Michi

Hallo und danke für die Mühe mir zu helfen.

Jemand bekommt 150 € Waisenrente, er würde gern nebenbei was dazu verdienen. Sprich 400 € Basis.

Dürfte er dann nur bis 400 € verdienen (sprich + 250 €) oder ist die Waisenrente unabhängig vom verdienst?

Spielt Kindergeld auch noch eine rolle oder ist des neben sächlich da er es ja nicht bekommt sondern seinen Mum.

Mein Freund ist noch Schüler, und wohnt bei seiner Mutter.

Danke für die Antwort ihr würdet ihm sehr helfen.

von
Hase

Auf Waisenrenten wird Einkommen gemäß § 97 SGB VI angerechnet. Der Freibetrag ist dabei das 17,6 fache des aktuellen Rentenbetrages. Eine Anrechnung erfolgt jedoch erst ab vollendetem 18. Lebensjahr.

von
Hase

Sorry, mir ist ein Fehler unterlaufen. Meine natürlich nicht den aktuellen Rentenbetrag sondern Rentenwert.

von
Rosanna

Freibetrag für die Waisenrente ab 07/2008 = 467,46 € (West), 410,78 € (Ost)

Übersteigt das Einkommen diesen Freibetrag nicht, erfolgt keine Anrechnung; bis zum 18. Lebensjahr ist keine Anrechnung nach § 97 SGB VI vorzunehmen.

von
Jonas

Hallo!

Eine Einkommensanrechnung findet erst ab dem 18. Lebensjahr statt.

Bezüglich des Freibtrages bei der Einkommensanrechnung kann ich mich nur Rosanna anschließen.

Was noch nicht beantwortet wurde, ist die Frage zum Kindergeld.

Das Kindergeld wird nicht auf die Waisenrente angerechnet.

Die Waisenrente wird aber auf das Kindergeld angerechnet!

MfG

Jonas

Experten-Antwort

Wie Hase und Rosanna schon zutreffend aufgeführt haben, wird erst ab Vollendung des 18. Lebensjahres eine Einkommensanrechnung auf die Waisenrente durchgeführt.
Eine Kürzung der Waisenrente erfolgt allerdings erst, wenn das zu berücksichtigende Einkommen der Waise den Freibetrag von 467,46 Euro (West) bzw. 410,78 Euro (Ost) übersteigt.
Das Kindergeld bleibt bei der Ermittlung des anzurechnenden Einkommens außer Betracht.