Wann in Rente

von
wellen10

Bin im Febr. 1955 geboren, 60 % Schwerbehinderung.Kann ich mit 60 Jahren mit Abschlag in Rente gehen? Habe dann 38 Jahre gearbeitet.

von
kati

Hallo Wellen,
geben Sie doch noch bekannt, ob Sie Mann oder Frau sind und seit wann die Schwerbehinderung besteht, dann kann Ihnen sicher schneller weitergeholfen werden.

Gruß
Kati

von
wellen10

Sorry,

bin weiblich.Schwerbehinderung seit 2006

von
Joker

Hallo wellen 10,

ob sie männlich oder weiblich sind, spielt überhaupt keine Rolle.

Sie können aufgrund der Schwerbehinderung frühestens mit 60 Jahren und 9 Monaten dioe Renter mit Abschlag ( 10,8%)

von Experte/in Experten-Antwort

Personen, die 1955 geboren sind, beziehen eine Altersrente für schwerbehinderte Menschen bei Vorliegen sämtlicher Voraussetzungen frühestens mit Vollendung des 60. Lebensjahres und 9 Monate. Dabei ist dann ein Abschlag in Höhe von 10,8 % in Kauf zu nehmen.