Wann kommt die Grundrente 2021 ?

von
Iris

Iris

Wann kommt die Grundrente 2021 ?

Liebe Experten und Expertinnen,

ich frage im Namen meiner Oma nach: Wann kommt die Grundrente 2021 ?

Vielen Dank im voraus.

Liebe Grüße

von
Schade

Gekommen ist die Grundrente per Gesetz ab 01.01.2021.

aber:
bis die ersten Grundrentenbescheide kommen werden Neurentner wohl frühestens im Sommer/ Herbst 2021 etwas bekommen.
Menschen die schon Rentner sind bekommen wohl erst (irgendwann) 2022 mehr Geld. Hoffentlich leben die dann noch alle.

Grund: so kompliziert wie das Gesetz gebastelt wurde braucht die DRV für Programmierung und Finanzabgleich mit den Steuerbehörden viel Zeit und jede Menge neues Personal.

Das war schon immer klar, dennoch war es Wille unserer Politik das Gesetz unbedingt schon zum Januar 2021 beschließen, obwohl klar war dass da noch lange kein Geld fließen wird.

Ein Trost für die Oma: einen Antrag braucht sie keinen stellen, wenn sie begünstigt ist fließt das Geld irgendwann automatisch.

von
Borstel

Zitiert von: Schade
Gekommen ist die Grundrente per Gesetz ab 01.01.2021.

aber:
bis die ersten Grundrentenbescheide kommen werden Neurentner wohl frühestens im Sommer/ Herbst 2021 etwas bekommen.
Menschen die schon Rentner sind bekommen wohl erst (irgendwann) 2022 mehr Geld. Hoffentlich leben die dann noch alle.

Grund: so kompliziert wie das Gesetz gebastelt wurde braucht die DRV für Programmierung und Finanzabgleich mit den Steuerbehörden viel Zeit und jede Menge neues Personal.

Das war schon immer klar, dennoch war es Wille unserer Politik das Gesetz unbedingt schon zum Januar 2021 beschließen, obwohl klar war dass da noch lange kein Geld fließen wird.

Ein Trost für die Oma: einen Antrag braucht sie keinen stellen, wenn sie begünstigt ist fließt das Geld irgendwann automatisch.

Irgendwie ist das bei etlichen Gesetzen so. Die Politik bastelt etwas zusammen und die Praktiker fassen sich an den Kopf danach. Hätte man hier nicht die RV mit ins Boot holen sollen? Sie ist ja quasi dann das ausführende Organ. Die Politik kann ihre Ideen ja formulieren und dann bei den Fachleuten der RV nachfragen, ob es so machbar ist. Die Praxis ist nunmal das Kriterium der Wahrheit.

von
Peter

Zitiert von: Iris
Iris

Wann kommt die Grundrente 2021 ?

Liebe Experten und Expertinnen,

ich frage im Namen meiner Oma nach: Wann kommt die Grundrente 2021 ?

Vielen Dank im voraus.

Liebe Grüße

siehe

https://www.ihre-vorsorge.de/nachrichten/lesen/grundrente-warum-der-zuschlag-auf-sich-warten-laesst.html

und

https://www.ihre-vorsorge.de/magazin/lesen/grundrente-die-haeufigsten-fragen-und-antworten.html

Gruß, Peter

von
Berater

Zitiert von: Borstel
Zitiert von: Schade
Gekommen ist die Grundrente per Gesetz ab 01.01.2021.

aber:
bis die ersten Grundrentenbescheide kommen werden Neurentner wohl frühestens im Sommer/ Herbst 2021 etwas bekommen.
Menschen die schon Rentner sind bekommen wohl erst (irgendwann) 2022 mehr Geld. Hoffentlich leben die dann noch alle.

Grund: so kompliziert wie das Gesetz gebastelt wurde braucht die DRV für Programmierung und Finanzabgleich mit den Steuerbehörden viel Zeit und jede Menge neues Personal.

Das war schon immer klar, dennoch war es Wille unserer Politik das Gesetz unbedingt schon zum Januar 2021 beschließen, obwohl klar war dass da noch lange kein Geld fließen wird.

Ein Trost für die Oma: einen Antrag braucht sie keinen stellen, wenn sie begünstigt ist fließt das Geld irgendwann automatisch.

Irgendwie ist das bei etlichen Gesetzen so. Die Politik bastelt etwas zusammen und die Praktiker fassen sich an den Kopf danach. Hätte man hier nicht die RV mit ins Boot holen sollen? Sie ist ja quasi dann das ausführende Organ. Die Politik kann ihre Ideen ja formulieren und dann bei den Fachleuten der RV nachfragen, ob es so machbar ist. Die Praxis ist nunmal das Kriterium der Wahrheit.

Wären Sie informiert, wüssten Sie das die Rentenversicherung gegen die Gesetzgebung dieser Grundrente war. Das hat Herrn Heil leider einen feuchten Kehricht interessiert, da er hoffte dadurch Stimmenanteile für seine Partei zu gewinnen.
Er hat nur nicht bedacht, dass viele Versicherte noch vor den Wahlen im September die „Mogelpackung“ erkennen werden und ihm und seiner Partei einen Bärendienst leisten wird.

von
yes

Zitiert von: Iris
Iris

Wann kommt die Grundrente 2021 ?

Liebe Experten und Expertinnen,

ich frage im Namen meiner Oma nach: Wann kommt die Grundrente 2021 ?

Vielen Dank im voraus.

Liebe Grüße

Übermorgen.

von
Borstel

Zitiert von: Berater
Zitiert von: Borstel
Zitiert von: Schade
Gekommen ist die Grundrente per Gesetz ab 01.01.2021.

aber:
bis die ersten Grundrentenbescheide kommen werden Neurentner wohl frühestens im Sommer/ Herbst 2021 etwas bekommen.
Menschen die schon Rentner sind bekommen wohl erst (irgendwann) 2022 mehr Geld. Hoffentlich leben die dann noch alle.

Grund: so kompliziert wie das Gesetz gebastelt wurde braucht die DRV für Programmierung und Finanzabgleich mit den Steuerbehörden viel Zeit und jede Menge neues Personal.

Das war schon immer klar, dennoch war es Wille unserer Politik das Gesetz unbedingt schon zum Januar 2021 beschließen, obwohl klar war dass da noch lange kein Geld fließen wird.

Ein Trost für die Oma: einen Antrag braucht sie keinen stellen, wenn sie begünstigt ist fließt das Geld irgendwann automatisch.

Irgendwie ist das bei etlichen Gesetzen so. Die Politik bastelt etwas zusammen und die Praktiker fassen sich an den Kopf danach. Hätte man hier nicht die RV mit ins Boot holen sollen? Sie ist ja quasi dann das ausführende Organ. Die Politik kann ihre Ideen ja formulieren und dann bei den Fachleuten der RV nachfragen, ob es so machbar ist. Die Praxis ist nunmal das Kriterium der Wahrheit.

Wären Sie informiert, wüssten Sie das die Rentenversicherung gegen die Gesetzgebung dieser Grundrente war. Das hat Herrn Heil leider einen feuchten Kehricht interessiert, da er hoffte dadurch Stimmenanteile für seine Partei zu gewinnen.
Er hat nur nicht bedacht, dass viele Versicherte noch vor den Wahlen im September die „Mogelpackung“ erkennen werden und ihm und seiner Partei einen Bärendienst leisten wird.

Das wusste ich nicht, dass die RV involviert war. Umso schlimmer, dass die Politik Vorbehalte so negiert. Das ist gegen jede Vernunft,Hinweise vom Fach zu ignorieren!

von
KSC

Vermutlich konnten Herr Heil und seine SPD von diesem Herzensprojekt nicht lassen aus Angst das kostet die letzten Wählerstimmen.

Und ein Verschieben auf nach 2021 wäre aus SPD Sicht wohl auch ein "no go" gewesen, weil ab Oktober ist die SPD nicht mehr beim Regieren dabei. Als Oppositionspartei kann man keine Grundrente durchsetzen.

Schade, und jetzt haben wir bei der DRV diesen Mist an der Backe.

Experten-Antwort

Hallo Iris,

ob Ihre Oma Anspruch auf Grundrente hat, wird von der Rentenversicherung automatisch geprüft. Die Auszahlung erfolgt dann ebenfalls automatisch (frühestens ab Mitte des Jahres).

von
senf-dazu

Zitiert von: Borstel
... Das wusste ich nicht, dass die RV involviert war. Umso schlimmer, dass die Politik Vorbehalte so negiert. Das ist gegen jede Vernunft,Hinweise vom Fach zu ignorieren!

Moin Borstel!

Suchen Sie einmal in der Suchmaschine Ihrer Wahl nach "Grundrente Expertenanhörung" und Sie finden beispielsweise
https://www.ihre-vorsorge.de/nachrichten/lesen/grundrente-bleibt-auch-unter-experten-umstritten.html
oder
https://www.bundestag.de/presse/hib/697760-697760

Das Video zur Anhörung finden Sie unter
https://www.bundestag.de/ausschuesse/a11/Anhoerungen/683366-683366

Damit können Sie sich ein auch rückwirkend darüber informieren, was alles an Fragen/Antworten und Argumenten auf den Tisch kam.

Ein Vorteil der Demokratie, das recht viel öffentlich diskutiert wird.