Wann wird der Rentenbescheid erlassen?

von
Tinchen

Wie ich in einem anderen Thema schon schrieb wurde mir die teilweise Erwerbsminderung anerkannt.
Letzte Woche bekam ich ein Schreiben für den Arbeitgeber, in dem dieser sich erklären soll, ob er mir einen für mich geeigneten Arbeitsplatz unter den dort aufgeführten Einschränkungen zu Verfügung stellen kann.
Wann geht mir nun der endgültige Rentenbescheid zu? Das Kästchen in dem Schreiben, dass ich in den nächsten Tagen damit rechnen kann war nicht angekreuzt. Warum wird mir mitgeteilt, das mein Antrag wohl erfolgreich war und dann ohne Rentenbescheid?

von
=//=

"Warum wird mir mitgeteilt, das mein Antrag wohl erfolgreich war und dann ohne Rentenbescheid?"

Weil Ihr Leistungsvermögen vermutlich bei 3 - unter 6 Stunden liegt und erst die Antwort des Arbeitgebers abgewartet werden muß. Danach wird geprüft, ob Ihnen nur die teilweise oder die volle Erwerbsminderungsrente zusteht. Wann der Rentenbescheid erteilt wird, kann Ihnen hier im Forum niemand sagen. Je schneller der Arbeitgeber antwortet, desto schneller wird auch über den Rentenantrag entschieden.

von
Tinchen

Vielen Dank, das bestätigt meine Vermutung.

Sollte mein Arbeitgeber (wider erwarten) nun doch zu dem Ergebnis kommen, dass sie mich mit den gegebenen Einschränkungen nicht weiterbeschäftigen können, bekomme ich also die volle Rente obwohl ich nur teilweise erwerbsgemindert bin. Dies heißt aber doch auch, dass ich mir trotzdem etwas geeignetes suchen kann. Ich möchte ja arbeiten, nur lässt meine Erkrankung leider keine Beschäftigung in Vollzeit mehr zu.

Experten-Antwort

Hallo Tinchen,

der Rentenbescheid bleibt abzuwarten. Das Ergebnis kann von hier aus nicht vorausgesagt werden.