< content="">

Wartezeit

von
Peter Sch.

Meine Frage:
Zählen freiwillige Beitragszahlungen auch um die Wartezeit der EM-Rente(36 Monate)zu erfüllen?

Experten-Antwort

Bis zum Erreichen der Regelaltersgrenze haben sie Anspruch auf Rente wegen voller bzw. teilweiser Erwerbsminderung, wenn Sie voll bzw. teilweise erwerbsgemindert sind, in den letzten fünf Jahren vor Eintritt der Erwerbsminderung drei Jahre Pflichtbeiträge für eine versicherte Beschäftigung oder Tätigkeit und vor Eintritt der Erwerbsminderung die allgemeine Wartezeit von fünf Jahren erfüllt haben. Freiwillige Beiträge zählen für die Erfüllung der "besonderen versicherungsrechtlichen Voraussetzungen (3 Jahre Pflichtbeiträge in den letzten 5 Jahren vor Eintritt der Erwerbsminderung)" nicht dazu, wohl aber kann die "allgemeine Wartezeit von 5 Jahren vor Eintritt der Erwerbsminderung" auch durch freiwillige Beiträge erfüllt werden.
Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren zuständigen Rentenversicherungsträger.