Wartezeit bis Neuantrag

von
AgentBulldog

Ich habe vor ein paar Jahren Teilhabe bekommen für Hörhilfen.
Wie lange muss ich warten, bis ich einen neuen Antrag stellen kann, um neue Hörhilfen zu bekommen??
Die Technik wird ja mit der Zeit auch besser und feiner.

LG

von
???

Es gibt da keine "feste" Frist. Solange die Hörgeräte in Ordnung sind und ihren Zweck erfüllen, brauchen Sie auch nicht wirklich neue.

Es kann auch sein, dass durch den technischen Fortschritt die Hörgeräte, die preislich über den Zuschuss der Krankenkasse abgedeckt sind, für Ihren Bedarf zwischenzeitlich ausreichen. Ich würde jedenfalls nicht einfach mir neue Hörgeräte mit einer hohen Zuzahlung bestellen und darauf vertrauen, dass da wieder ein Zuschuss von der DRV gezahlt wird.

Experten-Antwort

Für die Versorgung mit Hörhilfen ist Ihre Krankenkasse zuständig. Diese muss Sie so umfassend mit Hörhilfen ausstatten, dass Sie am Alltagsleben teilhaben können. Dazu gehört auch die Ausstattung für einen Beruf ohne besondere Anforderungen an das Hörvermögen.
Die Deutsche Rentenversicherung kann Zusatzkosten für Hörhilfen nur dann übernehmen, wenn Ihr Beruf mit darüber hinausgehenden besonderen Anforderungen an das Hörvermögen verbunden ist (berufsbedingter Mehrbedarf). Falls solche Zusatzkosten wegen Ihres Berufes entstehen, wird die Krankenkasse Ihren Antrag an die Rentenversicherung weiterleiten.

Bitte wenden Sie sich deshalb zur Antragstellung an Ihre Krankenkasse.

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.