wartezeit nach antragstellung

von
Igelpapa

guten tag, habe 08.2019 antrag auf em rente gestellt, wie lange dauert so eine bearbeitung/ bewilligung? haben jetzt schon 23 monate vorbei? ist diese zeitspanne immer so lang?

von
Uiui

I hab mein Antrag bereits 1984 eingereicht und warte noch.

Also keine Bange bei 2 Jahren ohne Rückmeldung. Da Sie ja anscheinend ausreichend finanziell versorgt sind, ist es unerheblich wie lange die sich nicht melden.

Experten-Antwort

Hallo Igelpapa,

der Anspruch wird immer individuell geprüft, daher kann Ihnen hier im Forum keiner eine verlässliche Auskunft darüber geben.

Da laut Ihren Angaben der Antrag bereits vor fast zwei Jahren gestellt wurde, empfehle ich Ihnen die Kontaktaufnahme mit Ihrem Rentenversicherungsträger. Nur dieser kann Ihnen Auskunft darüber geben, weshalb der Rentenbescheid noch nicht erteilt worden ist.

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Baukredit mit 50+: Geld gibt’s auch im Alter

Auch ältere Menschen brauchen mitunter ein Darlehen von der Bank für eine Immobilie. Wie die Chancen stehen und was Verbraucherschützer raten.