Warum dieser Unterschied?

von
Frau Spengler

Warum steigen die Beamten-Pension jetzt um 2,4 % und die West-Renten nur um 0,25 %?

Warum werden die West-Rentner als Melkkuh mißbraucht?

von
Hugendubel

Weil Gott uns verlassen hat oder es die große Bilderberger Verschwörung so will?

von
Frau Spengler

Zitiert von: Hugendubel

Weil Gott uns verlassen hat oder es die große Bilderberger Verschwörung so will?

Ja, Gott hat uns verlassen. Das Gefühl hab ich auch.

Experten-Antwort

Wie Sie sicher den zahlreichen Informationen in den Medien entnommen haben, steigt der aktuelle Rentenwert West deshalb nur um 0,25 Prozent, weil vorrangig die Lohnsteigerung lediglich 1,5 Prozent betrug. Mehrere Dämpfungsfaktoren, so der Nachhaltigkeitsfaktor ( Zahlenverhältnis von Rentenbeziehern und Beitragszahlern), der Altersvorsorgefaktor (Beitragsaufwand für private Vorsorge), sowie die 2007 eingeführte Schutzklausel und damit verbundenem Ausgleichsfaktor (unterbliebene Rentenminderungen werden bei kommenden Anpassungen anteilig ausgeglichen), führen dazu, dass die Erhöhung der Renten in den Altbundesländern nur magere 0,25 Prozent beträgt.
Infos zur Besoldungsrunde der Beamten von Ländern und Kommunen finden Sie unter:
oeffentlicher-dienst.info/tv-l/tr/2013/beamte.html‎

von
Winfried Schäfer

Zitiert von: Techniker

Wie Sie sicher den zahlreichen Informationen in den Medien entnommen haben, steigt der aktuelle Rentenwert West deshalb nur um 0,25 Prozent, weil vorrangig die Lohnsteigerung lediglich 1,5 Prozent betrug. Mehrere Dämpfungsfaktoren, so der Nachhaltigkeitsfaktor ( Zahlenverhältnis von Rentenbeziehern und Beitragszahlern), der Altersvorsorgefaktor (Beitragsaufwand für private Vorsorge), sowie die 2007 eingeführte Schutzklausel und damit verbundenem Ausgleichsfaktor (unterbliebene Rentenminderungen werden bei kommenden Anpassungen anteilig ausgeglichen), führen dazu, dass die Erhöhung der Renten in den Altbundesländern nur magere 0,25 Prozent beträgt.
Infos zur Besoldungsrunde der Beamten von Ländern und Kommunen finden Sie unter:
oeffentlicher-dienst.info/tv-l/tr/2013/beamte.html‎

Die Begründung stimmt nicht, denn die Löhne sind in Ost und West fast identisch gestiegen (3,19 u. 3,17%).

Interessante Themen

Soziales 

Neue Pfändungsfreigrenzen: Was Schuldner wissen sollten

Schuldner dürfen seit Juli deutlich mehr behalten. Die neuen Pfändungsgrenzen werden meist automatisch berücksichtigt. In manchen Fällen müssen...

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.