Web-Seiten der DRV lassen sich nicht oder nur extrem langsam öffnen

von
Internet

Die DRV ihre bisher sehr informativen Seiten neu gestaltet. Irgendwie lassen sich die Seiten aber nur mühsam oder gar nicht öffnen. Gibt man in seine Suchmaschine z.Bsp. "DRV freiwillige Versicherung" ein, erscheint auch der passende link. Klickt man diesen an, landet man aber nicht bei "freiwillige Versicherung", sondern auf der Home-Seite.

Habe nur ich diese Probleme oder aber andere user auch? Ist das Problem bekannt und wird ggf. an der Abhilfe gearbeitet?

Vielen Dank für die Antwort(en).

von
memyself

hab ich auch heute schon festgestellt, und der onlinechat ist gar nicht abrufbar ...

von
senf-dazu

Das ist mir seit gestern auch aufgefallen.
Teils dauert es extrem lange, bis der Browser überhaupt etwas anzeigt, dann sind viele Seiten unter dem bisher bekannten Link (also auch Verlinkung aus Suchmaschinen) nicht mehr erreichbar, da der Name nun anders lautet oder generiert wird.

Hoffentlich ist die Performance bald wieder besser, die Suchmaschinen werden ihre Links aktualisieren müssen, wie wir unsere Bookmarks ebenfalls ...

Experten-Antwort

Hallo, an alle User,

aufgrund der Neuerungen in der Darstellung der Internetseite der DRV soll es ab Morgen nicht mehr zu Störungen kommen... deshalb... noch ein wenig Geduld! Wir hoffen so lange auf Besserung.

Experten-Antwort

BREAKING NEWS:
Momentan gibt es Probleme bei Aufruf unserer Internetseiten http://www.deutsche-rentenversicherung.de Grund sind Serverprobleme in den Rechenzentren in Zusammenhang mit in dieser Woche geplanten Relaunch auf den neuen Internetauftritt. Online-Dienste stehen daher momentan nicht zur Verfügung. Die DRV Bund und die DRV Rheinland als Projektträger arbeiten an einer Lösung. Wir drücken die Daumen und hoffen auf baldigen Behebung der Probleme.

von
XYZ

Leider besteht momentan das Problem, nach "Relaunch" der neunen Version, dass die Darstellung komplett "zerschossen" ist. Die ganze Darstellung ist komplett verzerrt und es passt bei meiner Darstellung überhaupt nicht.
Hat jemand die gleichen Probleme?

von
W°lfgang

Zitiert von: XYZ
Leider besteht momentan das Problem, nach "Relaunch" der neunen Version, dass die Darstellung komplett "zerschossen" ist. Die ganze Darstellung ist komplett verzerrt und es passt bei meiner Darstellung überhaupt nicht.
Hat jemand die gleichen Probleme?

...läuft (Win8.1/FF aktuell) - aber mal wieder alles 'Anders'/auf mobil-Sch*iß getrimmt. Als Old-Scholl-User mit so'm dämlichen Pc wird man wieder mal abgehängt (ach, also so ist die (De-)Integration 60+ gedacht ;-)) und sucht/klickt sich erst mal die letzten grauen Flusen vom Schädel *g

Letztendlich alles eine Sache der Gewöhnung - warte nur noch auf den nächsten Relaunch in 3D, bis die leckere Beraterin mir Ihre Ansichten zu meinen Fragen präsentiert *g

Gruß
w.

von
Digitalisierung

Es ist ein tolles Beispiel, wie der öffentliche Dienst, mit der Digitalisierung umgeht. Auch die mehr als anfälligen Programme, mit denen die Mitarbeiter der Rentenversicherung arbeiten, sowie die schlechte Erreichbarkeit von Mitarbeitern im IT-Bereich bei sofort erforderlicher Korrektur fehlerhafter Software, was nun wirklich keine Seltenheit ist, sprechen eine eindeutige Sprache.
Nur bekommt das der Versicherte nicht so direkt mit, sondern bemerkt dies z.B. erst durch verzögerte Bearbeitung seiner Anträge.

Peinlich für eine deutschlandweit arbeitende Behörde!