Weche Rente für Jahrgang 1946

von
Gisela

Hallo liebes expertenteam.Ich habe eine frage die ich für meine schwester stelle. Sie ist jahrgang 10/1946 , 100 % Gdb.zu welchem zeitraum könnte sie ohne abschläge in rente gehen. 35 Jahre sind auch vorhanden. Für Ihre mühe bedanke ich mich im voraus. Mfg.

von
Schiko.

Da vor dem 16.11. 1950 geboren und vermutlich mindestens
50 % GdB auch schon am 16.11.2000 anerkannt, ist
die abschlagsfreie rente mit 60 gegeben.

Mit freundlichen Grüssen

von
Gisela

Die 100 % GdB wurden erst in 2006 genehmigt.durch eine Krebserkrankung.Würde die rente dann jetzt schon abschlagsfrei sein,da sie in diesem jahr , ja 62 wird?vielen dank im voraus.Mfg.

von
Schade

und wenn sie am 16.11.2000 noch keine 50% hatte, ist die Rente mit 63 abschlagsfrei möglich und hat, wenn sie mit 60 beginnt, 10,8% Abschlag.

von
Schade

in Ergänzung zu meiner Antwort von 8:00:

Für jeden Monat, den sie vor 63 in Rente geht, hat sie 0,3% Abschlag, geht sie mit 62 (12 Mo vor 63) beträgt der Abschlag noch 3,6%.

von
Gisela

Einen ganz herzlichen dank an die experten für die kompetenten antworten.Mfg.

von Experte/in Experten-Antwort

Ihre Schwester kann ab 63 ohne Abschlag in Rente gehen.