Wechsel von EU-Rente in Altersrente

von
Annelie

Hallo,
ich bin 59 Jahre alt (geb. 12/1954) und beziehe EU-Rente nach altem Recht. Außerdem habe ich einen MdE von 50 %. Falls die EU-Rente dazuzählt, habe ich die Wartezeit von 35 Jahren erfüllt.
Frage: Kann ich mit 60 Jahren in die Altersrente o h n e Abzüge wechseln?

Danke im voraus.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Annelie,

Sie können die Altersrente für schwerbehinderte Menschen erst mit 60 Jahren und 8 Monaten in Anspruch nehmen mit einem Abschlag von 10,8 %.
Sollten Sie vor dem 01.01.2007 bereits als schwerbehinderter Mensch anerkannt gewesen sein und vor dem 01.01.2007 Altersteilzeit vereinbart oder Anpassungsgeld für entlassene Arbeitnehmer des Bergbaus bezogen haben, wäre der Bezug bereits nach dem 60. Lebensjahr möglich, ebenfalls mit dem Abschlag.
Zur Wartzeit von 35 Jahren zählen auch Zeiten des Rentenbezugs, soweit diese Zeiten auch als Zurechnungszeit in der Rente berücksichtigt waren.
Lassen Sie sich eine individuelle Rentenauskunft von Ihrem Rentenversicherungsträger hierzu erstellen.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.2013, 15:03 Uhr]

von
KSC

Ihre Rente ist doch bereits abschlagsfrei, insofern ist Ihre Fragestellung eigentlich reine Theorie.

Eine sich an die EM/EU Rente anschließende Altersrent kann nicht weniger werden und wird wahrscheinlich auch nicht höher werden.

Wenn Sie es centgenau wollen, schreiben Sie den RV Träger an, wann Sie frühestens Altersrente bekommen können (60+8 wahrscheinlich) und wie hoch die Altersrente dann voraussichtlich sein wird......

von
Karin

Dazu eine Frage, betr. Antwort KSC. Mein Bruder ging mit 48 J. sehr krank in Frührente,schwerbeh. 55 geb. ca. 800 Netto. Er meint wenn er mit 63 J. in die Altersrente wechselt, bekommt er dann eine viel höhere Rente? Ich glaube nicht das er damit richtig liegt.

von
Heiliger Geist

Glaub ich auch nicht.
Aber:
Der soll doch schriftlich nachfragen, dann weiß er es und er und Sie brauchen nicht zu rätseln und im Nebel stochern.

Das Forum kennt die Antwort nicht.

von
Fritz

Hallo
Wenn er jetzt eine Bu Rente bekommt dann wird die Altersrente Doppelt so hoch sein!

von
KSC

Bitte die Ausgangsfrage lesen: " beziehe eine EU Rente"
:)

von
Hans-Josef Meyer

[quote=195214]
Leider ist das nicht der Fall !Seit 3Jahren EU Rentner Schwerbehindert darf ich warten bis zum erreichen der Alters Rente! Bei mir irgendwann mit 65 Jahren und 6 Monaten.
Jahrgang 53.
Danach gibt es die EU Rente in gleicher Höhe ! Sie heist jetzt nur Alters Rente.So steht es in meinem Renten Bescheid.