Wechsel

von
NDUR

Ich möchte von einm Riester-Banksparplan in einen Riester-Fonds wechseln. Gibt es eine Frist wie schnell das Geld in den neuen Vertrag fließen muss damit einem nicht die Zulagen weggenommen werden? Würde gerne Geld zwischenzeitlich zur Überbrückung eines Haushaltslochs verwenden.

von
KSC

Wenn Sie den Vertrag auflösen und mit dem Geld "ein Haushaltsloch stopfen" ist das mit Sicherheit eine schädliche Verwendung bei der Sie die Zulagen / Steuervorteile verlieren.

von Experte Experten-Antwort

Hallo NDUR,
für einen Wechsel gibt es keine Frist. Sie müssen den Riester-Banksparplan kündigen und beantragen, dass das angesparte Kapital in den Riester-Fondssparplan übertragen werden soll.