< content="">

Wehrdienst

von
Peter Podschuß

Ist es richtig, dass für den Wehrdienst von 1.5.1961 bis 31.12.1981 100 % des Durchschnittsentgelts anzusetzen ist, im Beitrittsgebiet (NVA) aber nur 75 %.

Experten-Antwort

Hallo Peter Podschuß,

ja, das ist tatsächlich richtig. Rechtliche Grundlage hierfür (ich nehme an, dass Sie diese ebenso interessiert) ist:

§ 256 Abs. 3 S. 1 SGB VI - Wehrdienst im Altbundesgebiet

§ 256a Abs. 4 SGB VI - Wehrdienst NVA

von
Peter

Warum soll das sehr gut sein? Überlegen Sie doch btte mal:
Die betroffenen haben ebenfalls für das ihnen bekannte Deutschland, für die einzige Heimat, die sie hatten, gedient, die Möglichkeit einer Wehrdienstverweigerung gab es de. facto nicht.
Auch auf diese währe von Deutschen geschossen worden.

Die Verantwortlichkeit dafür und damit für die Wertigkeit liegt doch überhaupt nicht bei dem Wehrdienstleistenden!! Das ist doch eine in den kalten Krieg eingebundene Sache gewesen.
Und: der Wehrdienst für den &#34;Ostdeutschen&#34; war härter!

Nein, ich finde Unterschiede zumindest bei Wehrdienstleistenden eine Diskriminierung dieser. Wessen Zeit war mehr Wert Ostzeit oder Westzeit?? merken Sie wie Blödsinnig diese Betrachtung irgend wann wird?

Die politische, aus heutiger Sicht vorgenommene Wertung sollte nicht zu einer Unterschiedlichen rentenrechtlichen Bewertung führen

von
Entsetzt

BETONKOPF! Ist ja unglaublich......

von
pETER

Sollten Sie mich meinen, so denken Sie bitte nochmals nach:

Es gab viele Wehrdienstleistende, die diesen Dienst leisten mussten: Bei Weigerung gabs Knast und lebenslange berufliche Ächtung!

Ich ein Betonkopf im Sinne von SED und so?

Tut mir leid, kann ich nicht mit dienen. Als Sohn eines wegen 1953 verfolgten hatte ich in dieser DDR nie eine reale Chance, aus meiner Akte weiss ich heute, wie vieles und selbst absolut banales bespitzelt und gesteuert wurde. Nee, denken Sie noch mal ganz ruhig darüber nach

von
Entsetzt

Sie sind da leider dazwischen gerutscht, meine Äußerung galt &#34;sehr gut&#34;.

von
Peter

Gut -- dann schließe ich mich ihnen vorbehaltlos an