Weiterbildung bewilligt, Kurs fällt aus

von
Bettina

Ich habe bewilligte Teilhabe am Arbeitsleben und bin in einem Trainingscenter. Mir wurde eine Weiterbildung für 1 Jahr nun bewilligt und das Trainingscenter wird beendet. Nun ist folgendes eigetreten, der Kurs findet nicht statt. Weiß einer wie es nun weitergeht? Bleibt das Trainingscenter? Ist die Bewilligung nun hinfällig, oder kann man damit den Kurs im Herbst beginnen, oder aber sogar eine neue Schule suchen?
Es ist ja nicht mein Verschulden, das der Kurs aus Mangel an Teilnehmern abgesagt wurde.

von
Santander

Das sollte doch mit der Stelle - welche die Weiterbildung bewilligt hat - geklärt werden können.

von
Bettina

Das werde ich auch, aber die Post kam heute Nachmittag, da bekam ich niemanden mehr ans Telefon. Die Dame vom Bund erreiche ich laut AB erst am Freitag.....

Experten-Antwort

Hallo Bettina,

leider kann ich Ihnen im Rahmen dieses Forums an dieser Stelle nicht konkret weiterhelfen. Da die konkreten Umstände und die Möglichkeiten der Weiterführung der bewilligten Maßnahme mit dem Bildungsträger zu klären sind, sollten Sie sich daher umgehend an Ihren zuständigen Rehafachberater wenden.

von
Bettina

Das Problem wurde ganz einfach gelöst, eine andere Schule springt ein. Und für den Bund sogar 4000 € preiswerter.