< content="">

weitere Frage zum Formular 120

von
sascha k.

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine dritte Frage zu Punkt 3.12
Gilt das seit dem Beginn der Zeitrente, oder ab dem letzten Bewilligungsbescheid?
Bzw. - wenn das einmal beantragt wurde, muss man es dann immer wieder bei jedem Verlängerungsantrag eintragen - das eine Schwerbhinderung beanrtagt wurde und den Nachweis beifügen?

Danke für Ihre Beantwortung

Gruß

Sascha

Experten-Antwort

Wenn Sie nach der letzten Weitergewährung einen Antrag auf Schwerbehinderung gestellt haben, müssen Sie die Frage bejahen. Sie müssen nicht immer wieder die länger zurückliegenden Tatsachen aufführen und nachweisen.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.2015, 11:39 Uhr]