weitergewährung der vollen EU-Rente

von
hansi

Hallo und allen noch ein gutes neues Jahr!Mein Anliegen
War 2 Jahre voll EU.War vor Ablauf der EU bei 2 von der Rv bestellten Gutachtern(Ortophädie und Psycho-Neurologie)welche mündlich mir keine Besserung bestätigten.Habe jetzt unbefristete Eu beantragt.Kann es sein,daß die Rente ganz weg fällt,wieder befristet wird oder für immer gezahlt wird.Bin Jahrgang 52 und Berufsunfähig bis 65.Es wäre schön,wenn auch ein Experte antwortet.Allen anderen auch ein großes Dankeschön in voraus!

von
???

Hm, genau wird Ihnen das niemand beantworten können. Dazu müsstem man nämlich die Akten sehen. Allerdings ist es doch sehr unwahrscheinlich, dass die die volle EM-Rente wegfällt, wenn die Gutachter keine Besserung festgestellt haben. Mit eine Befristung müssen Sie allerdings noch rechnen.

Experten-Antwort

Da ich Ihr persönliches Krankheitsbild nicht kenne, ist es unmöglich eine Auskunft zu erteilen. Denkbar wären, wie auch bereits von „???“ erwähnt, aber alle Möglichkeiten des Verfahrensausgangs.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Betriebliche Altersvorsorge auch nachträglich vor Pfändung geschützt

Mit dem Pfändungsbeschluss Ihres Ex-Manns schließt eine Frau eine betriebliche Altersversorgung ab. Der Mann klagt bis zum Bundesarbeitsgericht. Warum...

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.