Welche Leistung? Krankengeld-Übergangsg-ALG1-Nix?

von
alf

Hallöchen zusammen,

hoffe auf Hilfe in diesem Forum.
Frage mich, welche Leistung ich wohl in den nächsten Tagen-Wochen erhalten werde.

Bin seit gut 7 Monate im Krankengeld.
Nun möchte mich die Kasse rauskicken...
Doch bin ich arbeitsunfähig lt. Arzt.
MDK erwartet mich...

Frage:
Welche Leistung erhalten ich, falls der MDK feststellen sollte, dass ich aus seiner Sicht
arbeitsfähig wäre (als Kaufmann).
Mein Arzt sagt, ich wäre arbeitsunfähig und wenn überhaupt max. 4h pro Tag belastbar.

Also Aussage gegen Aussage!

Das Arbeitsamt würde mich ja wohl nicht nehmen (wg. AU und weil nur teilweise belastbar!).
Evtl. statt Krankengeld Übergangsgeld?

Welche Leistung würde ich also erhalten, wenn ich gegen die Meinung des MDK´s Einspruch einlegen würde!

Dankeschön!

von
Arbeiter

Geh Arbeiten!!!!

von Experte/in Experten-Antwort

Hallöchen Alf,

dies ist ein Forum der gesetzlichen Rentenversicherung, daher können wir zum Thema Krankengeld / MdK keine genauen Auskünfte geben.

Wir können Ihnen nur raten, sich der Untersuchung beim MdK zu unterziehen und das Ergebnis abzuwarten. Sofern Sie bereits vorab wissen möchten, wie es dann ggf. weitergehen könnte, müssen Sie sich an Ihre/n Sachbearbeiter/in der Krankenkasse wenden.

Übergangsgeld von der gesetzlichen Rentenversicherung würden Sie nur erhalten, sofern Sie sich in einer medizinischen Reha oder einer Leistung zur Teilhabe der gesetzlichen Rentenversicherung befinden würden. Diese Leistungen gibt es nur auf Antrag.

von
Jockel

Hallo Alf alias Huber alias....

Warum stellen Sie denn immer wieder dieselben Fragen ?
Sind Sie ein Forentroll ?