Welcher Leistungsträger ist zuständig für eine arbeitslos werdende Begleitperson

von
Müller

Hallo,
Wir haben eine Kinderreha von der DRV bewilligt bekommen.Leider werde ich,als Begleitperson,während dieser Reha arbeitslos.
Die A.f.A.hat den Arbeitslosengeldantrag abgelehnt,da ich ja zur Vermittlung nicht zur Verfügung stehe.
Wo kann ich jetzt Leistungen beantragen für die entsprechende Zeit.
Wenn bei der DRV,dann mit welchem Formular?

von
???

Die DRV kann meines Wissens nur den durch die Reha entstehenden Verdienstausfall ersetzen. Wenn ich das jetzt für AlG-Bezieher übertrage, bedeutet das, dass Sie sich von der AfA bestätigen lassen müssen, wie viel AlG Ihnen durch die Reha entgeht.
Am besten wird es sein, Sie wenden sich schriftlich an Ihre DRV und lassen sich konkret bestätigen, welche Zahlungen Sie zu erwarten haben.

Experten-Antwort

Hallo Müller,

den Ausführungen von "???" schließen wir uns an. Bitte lassen Sie durch die Reha-Sachbearbeitung klären, welche Leistungen Ihnen im Einzelfall zustehen.