Werkstatt für Behinderte Aufnahme

von
Fauler Rentner

Ich erhalte eine Rente wegen voller Erwerbsmiderung und möchte eine Aufnahme in eine Werkstatt für Behinderte beantragen. Welcher Antrag ist dafür erforderlich, Teilhabe am Arbeitsleben oder gibt es dafür einen speziellen Antrag?

von
RFn

Zuständig für die Einweisung in einen Werkstattplatz sind je nach Einzelfall die überörtlichen Sozialhilfeträger, die Berufsgenossenschaften, die Deutsche Rentenversicherung oder die Bundesagentur für Arbeit.
Da Sie eine EM-Rente erhalten empfehle ich, sich mit einem formlosem Antrag an Ihren Rentenversicherungsträger zu wenden. Von dort wird die Zuständigkeit geklärt und alles weitere in die Wege geleitet. Wenn Sie im Gesetz nachlesen wollen, zutreffend ist das SGB IX.

von
Nix

Bitte füllen Sie den normalen Antrag auf Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben aus
G100 und G130. Schreiben Sie in einem kurzen Anschreiben, dass Sie die Aufnahme in einer WfB wünschen.

Viele Grüsse
Nix

Experten-Antwort

Hallo Fauler Rentner,

bei einer Beschäftigung in einer Werkstatt für behinderte Menschen handelt es sich um eine Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben. Hierfür ist lediglich die Einreichung der Anträge G 100 und G 130 erforderlich.

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.