Widerspruch gegen Ablehnung der Erwerbeminderungsrente

von
Lisa

Nachdem mein Antrag auf Erwerbsminderungsrente im letzten Jahr abgelehnt wurde, habe ich fristgemäß im November 2018 Widerspruch gegen diese Entscheidung eingelegt. Jetzt warte ich seit 8 Monaten auf eine neuerliche Entscheidung auf Grund meines Widerspruches.
Wie lange kann das denn noch dauern?

von
Groko

Zitiert von: Lisa
Nachdem mein Antrag auf Erwerbsminderungsrente im letzten Jahr abgelehnt wurde, habe ich fristgemäß im November 2018 Widerspruch gegen diese Entscheidung eingelegt. Jetzt warte ich seit 8 Monaten auf eine neuerliche Entscheidung auf Grund meines Widerspruches.
Wie lange kann das denn noch dauern?

Geh arbeiten.

von
lisa

Gibt es hier noch so superschlaue Bemerkungen? Dann armes Deutschland.

von
Fritz

Zitiert von: Groko
Zitiert von: Lisa
Nachdem mein Antrag auf Erwerbsminderungsrente im letzten Jahr abgelehnt wurde, habe ich fristgemäß im November 2018 Widerspruch gegen diese Entscheidung eingelegt. Jetzt warte ich seit 8 Monaten auf eine neuerliche Entscheidung auf Grund meines Widerspruches.
Wie lange kann das denn noch dauern?

Geh arbeiten.

Was soll diese Bemerkung? Unverschämt was man sich von Ihnen bieten lassen muss in einem so qualifiziertem Forum.

von
Frag die Maus

Zitiert von: Lisa

Wie lange kann das denn noch dauern?

Das kann doch ernsthaft keiner beantworten! Hier kennt niemand die Ablehnung, den Widerspruch, die ganzen Unterlagen! Wie soll man da antworten?!

Zwischen 5 Monaten und 2 Jahren. Genauer gehts im Moment nicht.

Experten-Antwort

Hallo Lisa,

bitte wenden Sie sich an Ihren zuständigen Rentenversicherungsträger und erkundigen Sie sich nach dem Sachstand. Hier im Forum kann Ihnen dazu keine Antwort gegeben werden.

von
Kaiser

Zitiert von: lisa
Gibt es hier noch so superschlaue Bemerkungen? Dann armes Deutschland.

Armes Deutschland und Du willst das Arme noch abzocken.

von
Groko

Zitiert von: Fritz
Zitiert von: Groko
Zitiert von: Lisa
Nachdem mein Antrag auf Erwerbsminderungsrente im letzten Jahr abgelehnt wurde, habe ich fristgemäß im November 2018 Widerspruch gegen diese Entscheidung eingelegt. Jetzt warte ich seit 8 Monaten auf eine neuerliche Entscheidung auf Grund meines Widerspruches.
Wie lange kann das denn noch dauern?

Geh arbeiten.

Was soll diese Bemerkung? Unverschämt was man sich von Ihnen bieten lassen muss in einem so qualifiziertem Forum.


Was willst Du denn? Hat Dir jemand etwas geboten oder wolltest Du nur sabbern?

von
Fritz

Zitiert von: Groko
Zitiert von: Fritz
Zitiert von: Groko
Zitiert von: Lisa
Nachdem mein Antrag auf Erwerbsminderungsrente im letzten Jahr abgelehnt wurde, habe ich fristgemäß im November 2018 Widerspruch gegen diese Entscheidung eingelegt. Jetzt warte ich seit 8 Monaten auf eine neuerliche Entscheidung auf Grund meines Widerspruches.
Wie lange kann das denn noch dauern?

Geh arbeiten.

Was soll diese Bemerkung? Unverschämt was man sich von Ihnen bieten lassen muss in einem so qualifiziertem Forum.


Was willst Du denn? Hat Dir jemand etwas geboten oder wolltest Du nur sabbern?

Du gehörst in meinen Augen zu den Schmarotzern, die die Welt nicht braucht.

von
Lisa

Zitiert von: Experte/in
Hallo Lisa,

bitte wenden Sie sich an Ihren zuständigen Rentenversicherungsträger und erkundigen Sie sich nach dem Sachstand. Hier im Forum kann Ihnen dazu keine Antwort gegeben werden.

Danke für die Antwort.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.

Altersvorsorge 

BU: Die 7 schlimmsten Fallstricke

Wenn die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) nicht zahlt, ist der Ärger groß. Wie Sie schon bei Vertragsabschluss die größten Fallstricke vermeiden.