Wie erfahre ich meine Sozialversicherungsnummer?

von
Platy

Ich bin 22 und war bis jetzt noch in keinem Angestellten-Verhältnis, habe also noch keinen Sozialversicherungsausweis. Zudem bin ich privat krankenversichert.
Jetzt möchte ich ein Praktikum machen und mein Chef braucht meine Sozialversicherungsnummer. Wie bekomme ich die? Oder muss er die für mich beantragen? Was ist zu tun?

Danke im Voraus.

von
Renate

Bei Privatversicherten ist die örtliche AOK für die Vergabe einer Versicherungsnummer zuständig.

von
bekiss

Wenn Sie tatsächlich noch keine Versicherungsnummer der gesetzlichen Rentenversicherung haben, erfolgt die Vergabe nach der Anmeldung durch den Beschäftigungsbetrieb bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse automatisch.

Haben Sie schon eine Versicherungsnummer, können Sie die gegen Vorlage des Personalausweises bei jeder Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung erfragen.

Die Ausstellung eines Sozialversicherungsausweises erfolgt ebenfalls durch die gesetzliche Krankenkasse, bei der Sie gemeldet sind oder neu gemeldet werden.

von
Knut Rassmussen

Sparen Sie sich den Weg zur Krankenkasse. Nehmen Sie Ihren Ausweis, gehen Sie in eine Beratungsstelle der Rentenversicherung, hier könne Sie die Nummer sofort erstellen lassen, sofern keine vorhanden ist. Im Gegensatz zur Krankenkasse haben SIe also sofort Ihre Nummer.

von Experte/in Experten-Antwort

Wir empfehlen Ihnen einen Termin bei einer Auskunft- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung zu vereinbaren. Hier erfahren Sie, ob bereits eine Versicherungsnummer vergeben wurde. Sollte das nicht der Fall sein, wird unter Vorlage des Personalausweises eine Nummer für Sie beantragt.