< content="">

Wie lange?

von
Kryon

Wie lange dauert es, wenn nach Auskunft der Sachbearbeiterin der fällige Rentenbescheid sich "beim Prüfer" befindet? Wir warten schon über 2 Wochen...

von
Kutte

Wenn das ihnen ihre Sachbearbeiterin nicht konkret sagen an , wer dann ?

Hier werden Sie dazu sicher keine konkrete Auskunft erwarten können...

Außerdem was für ein
&#34; Prüfer &#34; soll das denn bitte sein ?

Der med. Dienst, der Jurist oder wer und was wird noch geprüft ?

Alles das kann ihnen NUR ihre Sachbearbeiterin beantworten.

Würde die Dame sofort noch mal anrufen und um ganz exakte Aussage wer, wo, warum und wie lange noch bitten !

von
Stefan

Es weiss niemand, weder die Sachbearbeitung noch sonst irgendwer.

Ihre Unterlagen liegen noch zur Prüfung und ob der Prüfer das jetzt gerade oder in 2 Wochen anfasst weiss kein Mensch.

Experten-Antwort

Auch ich kann Ihnen leider keine konkrete Antwort geben, da die Arbeitsabläufe bei den einzelnen Rentenversicherungsträger recht unterschiedlich sind.
Auch weichen in den einzelnden Häusern häufig die Stellenpläne voneinander ab, so dass mit der Amtsbezeichnung des Prüfers bei den einzelnen Trägern unterschiedliche Stellen gemeint sein können.
Daher kann Ihnen (wie in den Vorbeiträgen bereits erwähnt) tatsächlich Ihre Sachbearbeiterin am besten weiter helfen. Ich empfehle aufgrund der Zeit, die seit Ihrem letzten Gespräch mit ihr vergangen ist, erneut dort anzurufen und nach dem Sachstand zu fragen.

von
Sachbearbeiter

Ihr Rentenantrag wir gerade mal seit 2 Wochen bearbeitet?Was erwarten Sie von der DRV?Unterbesetzt bis zum Anschlag.Warten Sie mal noch ein Weilchen.