wieder Vollzeit bei Erwerbsminderungsrente

von
Peter S.

hallo,
ich bekomme erwerbsminderungsrente,möchte mich aber wieder bewerben als vollzeit,also raus aus der rente,möchte aber dem arbeitgeber nichts von meiner rentenzeit erzählen.

ich mein,wie läuft das ab bei einer eventuellen
arbeitsaufnahme.muss der arbeitgeber was ausfüllen von der lva oder läuft das so das ich einfach wieder vollzeit arbeite und fertig.

mfg peter

von
Manni Fest

Wenn Sie wieder Vollzeit arbeiten gehen, sollten Sie dass Ihrem Rentenversicherungsträger mitteilen. Wenn ein bestimmtes Einkommen überschritten wird, wird Ihnen die Rente entzogen bzw. gekürzt.

von Experte/in Experten-Antwort

Aus Ihrer Anfrage geht nicht hervor, ob Sie die volle bzw. die teilweise Erwerbsminderungsrente bekommen. Bevor Sie sich weitere Gedanken wegen einer Vollzeitbeschäftigung machen, ist
unbedingt ein persönliches Beratungsgespräch in einer Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung erforderlich. Die Ihrem Wohnort am nächsten gelegene Auskunfts- und Beratungsstelle können Sie unter dem Link „Beratungsstellen finden“ ermitteln. Ihnen sollte klar sein, dass die Vollzeitbeschäftigung auch auf Dauer machbar bzw. ausführbar sein muss. Ansonsten setzen Sie doch Ihren Anspruch auf Erwerbsminderungsrente aufs Spiel. Alles weitere kann man Ihnen besser und ausführlicher im persönlichen Gespräch erläutern. Eine Beschäftigungsaufnahme muss eh dem zuständigen Rentenversicherungsträger gemeldet werden.