< content="">

wieviel Zuverdienst wenn in diesem Jahr 65?

von
Elfriede

Hallo,
ich versuche meine Frage kurz zu halten -
meine Mutter wurde im Okt. dieses Jahres 65 (sie war bereits davor im vorzeitigen Ruhestand)

Darf Sie ab November 2011 soviel dazuverdienen wie sie möchte?

Oder fällt es jetzt noch ins Gewicht, dass sie im Laufe eines Jahres schon 2mal mehr als 400,- € bei ihrem Job dazuverdient hat?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Experten-Antwort

Auf die von der Rentenversicherung gezahlte gesetzliche Rente hat die Höhe des nun erzielten Hinzuverdienstes keinen Einfluss mehr.
Maßgebend ist hier das Erreichen der Regelaltersgrenze. Also ab dem nächten Jahr nicht mehr die Vollendung des 65. Lebensjahres, sondern die dann heraufgesetzte Regelaltersgrenze.
Da Ihre Mutter aber bereits im Oktober 65. Jahre alt geworden ist, hat sie mit Vollendung des 65. Lebensjahres auch gleichzeitig die Regelaltersgrenze erreicht.