Wird Erbe auf EMR angerechnet bzw. meldepflichtig?

von
Pülle

Hallo zusammen,
ich beziehe zur Zeit eine befristete volle EMR nach 40 Jahren nicht selbstständiger Arbeit bis 2024.
Nun ist mein Vater verstorben und hat mir Bargeld (fünfstelliger Betrag)hinterlassen.
Wird dies auf die Rente angerechnet?
Oder muss ich dieses Erbe in monetärer Form melden?

Mit freundlichen Grüßen
Pülle

von
Siehe hier

Hallo Pülle,

nein, dieses Geld dürfen Sie nach eigenem Ermessen verwenden und müssen es nicht bei der DRV melden/angeben.
Es handelt sich nicht um Erwerbseinkommen im Sinne des §96a SGB VI
(dort ist geregelt, was anzurechnen ist).

Ihnen alles Gute!

von
Klamotte

Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.

von
Paul

Aide-toi, le ciel t’aidera.

Experten-Antwort

Hallo Pülle!

Die obigen Ausführungen sind korrekt:

Wird während des Bezuges einer Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit Arbeitsentgelt, Arbeitseinkommen oder vergleichbares Einkommen erzielt, stellen diese Einkünfte grundsätzlich Hinzuverdienst im Sinne des § 96a Abs. 2 SGB VI dar. Entsprechendes gilt für bestimmte Sozialleistungen (§ 96a Abs. 3 SGB VI).

Als Hinzuverdienst kommen folgende Einkünfte in Betracht:
- Arbeitsentgelt
- Arbeitseinkommen
- bvergleichbares Einkommen
- bestimmte Sozialleistungen

Eine Erbschaft erfüllt diesen Tatbestand nicht und wird daher nicht auf die Erwerbsminderungsrente angerechnet.

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

von
Pülle

Danke für die Ausführungen.

Mit freundlichen Grüßen
Pülle

von
Gustav

Ich habe über 21 Mio Euro vererbt bekommen aber habe mir keine Rentenpunkte dafür gekauft weil wenn du vor 67 über den Jordan gehst kriegst du nichts von der RV ausgezahlt.
Die Kohle ist sozusagen weg!
Ich habe mir stattdessen einen Truck gekauft und eine Yacht.
Mfg
Gustav

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Baukredit mit 50+: Geld gibt’s auch im Alter

Auch ältere Menschen brauchen mitunter ein Darlehen von der Bank für eine Immobilie. Wie die Chancen stehen und was Verbraucherschützer raten.