Witwenrente

von
Mha

Nach dem Ableben seiner Ehefrau vor ca. 15 Jahren wurde meinem Bruder die Witwenrente aufgrund seines vorhandenen Einkommens abgelehnt. Nun ist er selbst Altersrentner und bezieht eine sehr geringe Altersrente, sowie noch geringfügige Unfallversicherungen. Kann er die Witwenrente erneut beantragen?

von
Max

Die Witwerrente wurde nicht abgelehnt, sondern ruhte vermutl. auf Grund der Einkommensanrechnung.

Ihr Bruder sollte deshalb mit Hinweis auf die Einkommensänderung eine Überprüfung der Einkommensanrechnung beantragen.

Hierfür reicht ein formloses Schreiben, zur Beschleunigung kann Ihr Bruder auch gleich den ausgefüllten Vordruck R0660 beifügen.

Experten-Antwort

Hallo User Mha,

wie User Max Ihnen bereits mitgeteilt hat, sollte Ihr Bruder schnellstmöglich tätig werden. Ein guter Hinweis ist der Vordruck R 0660. Dies kann Ihr Bruder über die Homepage der Deutschen Rentenversicherung herunterladen (https://www.deutsche-rentenversicherung.de/SiteGlobals/Forms/Sucheinstieg/Formulare/SE_Formulare_Formular.html), am PC ausfüllen, ausdrucken und an den zuständigen Rentenversicherungsträger weiterleiten.